Enrichment-Kurse | Brecht-Grundschule

Schach

Alle kleinen Schachspieler kommen hier zum vollen Einsatz und können für die nächste erfolgreiche Schachmeisterschaft üben.

Französisch I+II

Im Französischkurs machen die Kinder ihre ersten Erfahrungen mit der französischen Sprache und Kultur.

Screenshot der Schülerzeitung der Brecht-Grundschule

Schülerzeitung

In der Schülerzeitung schreiben die jungen Journalisten über die Themen, die sie besonders innerhalb und außerhalb der Schule interessieren.

An den Interessen der Kinder orientiert gibt es verschiedene Enrichmentkurse, die in den regulären Unterricht integriert sind. Die Kurse finden an einem bestimmten Wochentag parallel, bzw. zur  gleichen Zeit statt.  Die  Jahrgangsteams schlagen Kinder aus ihren Klassen vor. Diese Kinder wählen dann ihren Kurs. Das Interesse des Schülers am jeweiligen Thema ist die erste Voraussetzung für die Teilnahme. Allerdings müssen die Kinder auch ein gutes Lern- und Arbeitsverhalten haben. Selbstverständlich müssen die Kinder, die an einem Enrichmentkurs teilnehmen, die Lernziele des Regelunterrichts erreicht haben, da sie 2 Stunden Regelunterricht verpassen. Hochbegabte Kinder, die die Lernziele noch nicht erreicht haben, können durch Beschluss der Teamkonferenz und mit Zustimmung der Eltern ebenfalls an einem Kurs teilnehmen. Dadurch erhoffen wir uns, dass die Schüler auch weiterhin ihre Motivation und ihren Spaß am Lernen behalten.

Naturwissenschaftliches Experimentieren für die 2. Klassen

Beim naturwissenschaftlichen Experimentieren beschäftigen sich die Schüler praktisch mit den naturwissenschaftlichen Phänomenen.

Naturwissenschaftliches Experimentieren für 3. und 4. Klassen

Hier steht das naturwissenschaftliche Experimentieren ganz oben auf der Liste. Ein Projekt beschäftigte sich z. B. mit dem Bau eines Kaleidoskopes.

Bionik

Im Kurs Bionik finden die Kinder heraus, welchen Zusammenhang es zwischen unserer Natur und der Technik gibt.

Wie falten sich Blätter in der Natur…

Theater

Im Theaterkurs entwickeln die Schüler ein eigenes Theaterstück, welches am Ende der Schulgemeinschaft vorgeführt wird.

Werkstatt

Hier wird den interessierten Handwerkern der Umgang mit Werkzeug und Material beigebracht, es wird geschliffen, gehobelt und viel Neues gelernt.

Bilinguales Textiles Werken

Beim Textilen Werken stellen die Schüler kleine „Kunstwerke“ her und bekommen ihre Anweisungen ausschließlich in englischer Sprache.