Räume| Brecht-Schule Hamburg

Die Räume im Neubau

Die Schüler*innen der Brecht-Beobachtungsstufen des Gymnasiums und der Stadtteilschule werden im 3. und 4. Stockwerk des Neubaus unterrichtet. Zwischen den Klassenzimmern gibt es Differenzierungsräume für  Arbeits- oder Projektgruppen.

Die Schüler*innen der Brecht-Mittelstufen werden im 3. und 4. Stockwerk des Neubaus oder im Altbau unterrichtet.

Die Schüler*innen unserer Grundschule werden im 1.und 2. Stockwerk des Neubaus unterrichtet, auch hier gibt es zwischen den Klassenzimmern Differenzierungsräume für  Arbeits- oder Projektgruppen.

Im Erdgeschoss des Neubaus stehen den Kindern naturwissenschaftliche Fachräume sowie die Mensa offen, welche sowohl für das Essen als auch für Veranstaltungen genutzt wird.

Die Schüler*innen der Beobachtungs- und Mittelstufen dürfen die mit PCs und Internetzugang ausgestatteten Lernateliers im Altbau nutzen. Hier können einzelne Schüler*innen während der Unterrichtszeiten an ihren Projekten, Präsentationen usw. unter Aufsicht arbeiten, was wertvolle Möglichkeiten einer Differenzierung des Lernens ermöglicht.

Die Schüler*innen der Grundschule haben Zugang zu einer eigenen Bibliothek, eigenen Fachräumen (Englisch, Chinesisch, Musik und Jeki-Raum) und ebenfalls zu den beiden mit PCs und Internetzugang ausgestatteten Lernateliers im Altbau.

Die Räume im Altbau

Die Schüler*innen der Brecht-Oberstufen des Gymnasiums und der Stadtteilschule sowie die Schüler*innen der Höheren Handelsschule und des Abendgymnasiums werden im Altbau in der Norderstraße unterrichtet. Es stehen Differenzierungsräume für  Arbeits- oder Projektgruppen zur Verfügung.

Den Schüler*innen stehen hier die drei mit PCs und Internetzugang ausgestatteten Lernateliers zur Verfügung. Hier können einzelne Schüler*innen während der Unterrichtszeiten an ihren Projekten, Präsentationen usw. unter Aufsicht arbeiten.

Für den Sportunterricht gibt es auf dem Schulgelände zwei Sporthallen, besondere Sportkurse der Oberstufe werden in externen Hallen abgehalten.

Technische Ausstattung

In allen Klassenräumen (Altbau und Neubau) sind Laptop, Beamer und Mediengeräte (DVD-Player) vorhanden, ebenfalls ist in allen Klassen- und Differenzierungsräumen WLAN verfügbar.

Über die Medienverwaltung können andere Geräte ausgeliehen werden (Digitale Kameras, Ton-Aufnahmegeräte, Digitale Camcorder).

Seit dem Schuljahr 2017/2018 haben wir begonnen, sukzessiv Klassenräume mit interaktiven Beamern auszustatten. Bis zum Ende des Schuljahres 2019/20 werden praktisch alle Klassenräume mit dieser innovativen Technik arbeiten können.