Buchbinden im Mittelalter – in Zeiten von Corona

29.11.2020 | Aktuelles

Eine willkommene Abwechslung in dieser besonderen Zeit war für unsere Schüler und Schülerinnen aus der 4b in dieser Woche eine  Leporello-Erstellung mit der ihnen, unter der fachkundigen Anleitung von Buchbinderinnen aus dem Kinderbuchhaus in Altona, gezeigt wurde, wie die Menschen im Mittelalter das Buchbinden gemacht haben.
Für alle Kinder war es eine interessante und neue Erfahrung und hat viel Spaß gemacht.