Willkommen bei der Brecht-Schule Hamburg!

Die Brecht-Schule ist die größte konfessionell und weltanschaulich unabhängige, gemeinnützige Privatschule Hamburgs. Zugleich hat sie eine familiäre Atmosphäre beibehalten, da die Brecht-Schule pro Schulzweig eine überschaubare Größe hat. Träger ist eine gemeinnützige GmbH, deren 15 Gesellschafter zugleich Mitarbeiter (in der Mehrheit Lehrkräfte) sind. Zurzeit besuchen insgesamt etwa 1.400 SchülerInnen unsere Schule. Die Brecht-Schule ist bis zur 10. Klasse eine Ganztagsschule. Es gibt ganztägige Betreuungsangebote, Lern- und Freizeitangebote, bis Klasse 6 auch eine Ferienbetreuung. Das Markenzeichen der Brecht-Schule ist die individuelle Förderung aller SchülerInnen, ihre besondere Stärke laut Umfragen das Wohlfühlklima, in welchem die SchülerInnen Freude am Lernen haben.

Aktuelles

Tonali bei Brecht 2018

Tonali 2018: Am Dienstag wurden die Brecht-Schüler aus den jüngeren Jahrgängen in den Bann von außergewöhnlich zarten wie spielerischen Cello-Tönen gezogen: Marina Martins, gebürtige Neuseeländerin und wahlbeheimatete Brasilianerin, die aber in Deutschland studiert,...

Berlin und wir – wir und Berlin (PGW Profil S2)

Unter dem Motto „DDR –Geschichte erleben“  haben wir, das S2 PGW-Profil, drei Tage in Berlin verbracht. Wir haben uns mit dem MfS näher beschäftigt, indem wir die Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen und das Stasimuseum besucht haben. Wir haben einen Stadtrundgang an...

Philosophie Profil (S2) unseres Gymnasiums in Frankfurt/Main

Vom 23.04.-26.04. reisten die neun Schüler des Philosophie-Profils zur einer phänomenologischen Stadtexkursion nach Frankfurt/Main. Unter dem Titel „Stadt sehen und spüren lernen“ führte der Humangeograph Prof. Dr. Jürgen Hasse (Uni Frankfurt) uns durch die...

Frühlingskonzert unserer Grundschule

Frühlingskonzert Riesenandrang am Dienstagnachmittag  in unserer Aula! Das attraktive Programm des Frühlingskonzerts unserer Grundschule hatte sehr viele Eltern, Verwandte und Bekannte angelockt – und niemand wurde enttäuscht. Nach einem Quodlibet, gesungen und...

Berlin-Exkursion G10

2015 starteten unsere damaligen 7. Klassen mit einer Aachen-Reise auf den Spuren Karls des Großen in die Mittelstufe – in dieser Woche schloss sich der Kreis mit einer historisch-politischen Exkursion nach Berlin. Bevor sich der Jahrgang im Sommer auf unsere drei...

p

Aktuelle Informationen

 

Brecht – laufend helfen(d)

Informationen zum Spendenlauf 2018

Infoabend Abendgymnasium
am Montag, 28. Mai, 19 Uhr

Ehemaligen-Treffen
am Donnerstag, 23. August 2018
um 19:00 Uhr in der Aula.
Wir freuen uns auf Sie!
Bitte melden Sie sich hier an.

Freie Plätze

Einige freie Plätze sind in unterschiedlichen Schulformen und Jahrgangsstufen vorhanden. Melden Sie sich gerne bei uns!

Stellenangebote

Mitarbeiter/ in Buchhaltung: Buchhalter/in – Steuerfachangestellte/r

Lerntherapeut/in für unser Brecht-Kolleg

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Aktuelles

Tonali bei Brecht 2018

Tonali 2018: Am Dienstag wurden die Brecht-Schüler aus den jüngeren Jahrgängen in den Bann von außergewöhnlich zarten wie spielerischen Cello-Tönen gezogen: Marina Martins, gebürtige Neuseeländerin und wahlbeheimatete Brasilianerin, die aber in Deutschland studiert,...

Berlin und wir – wir und Berlin (PGW Profil S2)

Unter dem Motto „DDR –Geschichte erleben“  haben wir, das S2 PGW-Profil, drei Tage in Berlin verbracht. Wir haben uns mit dem MfS näher beschäftigt, indem wir die Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen und das Stasimuseum besucht haben. Wir haben einen Stadtrundgang an...

Philosophie Profil (S2) unseres Gymnasiums in Frankfurt/Main

Vom 23.04.-26.04. reisten die neun Schüler des Philosophie-Profils zur einer phänomenologischen Stadtexkursion nach Frankfurt/Main. Unter dem Titel „Stadt sehen und spüren lernen“ führte der Humangeograph Prof. Dr. Jürgen Hasse (Uni Frankfurt) uns durch die...