Die Brecht-Schule öffnet wieder ihre Türen

27.10.2021 | Aktuelles

Endlich wieder ein Tag der offenen Tür bei Brecht! Auch wenn im Vergleich zu früheren Jahren nur eine deutlich begrenzte, reduzierte Zahl von Besucher*innen, die sich über unsere Homepage angemeldet hatten, dabei sein durfte: Zumindest einen kleinen Eindruck von der Buntheit und Lebendigkeit unseres Schullebens konnten die insgesamt knapp 450 großen und kleinen Gäste gewinnen, denen am vergangenen Samstag (23.10.) jeweils ein 60 Minuten-Zeitfenster zur Verfügung stand, um sich in unserem Altbau und Neubau umzusehen.

Dabei steuerten viele Besucher*innen direkt die Beratungsangebote in unserer Aula an, wo u.a. die Schulleitungen der vier weiterführenden Schulzweige (Abendgymnasium, Gymnasium, Höhere Handelsschule und Stadtteilschule), Elternräte und Beratungsteam alle Fragen beantworteten.

Bis unters Dach unserer beiden Schulgebäude waren dann diverse Fach-Präsentationen zu sehen, von den Naturwissenschaften, die gleich hinter der Aula in ihren Fachräumen mit Experimenten und gefährlich leuchtenden Flüssigkeiten aufwarteten, bis zu den Ausstellungen beeindruckender Schüler*innen-Bilder unter den Dachschrägen in unserem Kunstraum oben im Altbau.

20 Schülerlotsen waren gleichzeitig aktiv, um unsere Gäste herumzuführen, sie teils schon in der Schlange vor der 3G-Kontrolle am Einlass anzusprechen, einen Überblick über alle Ausstellungsräume zu geben und auf Nachfrage auch stolz von eigenen Erlebnissen und Erfahrungen an ihrer Brecht-Schule zu berichten.

Dann lockten aus der Sporthalle wieder die Klänge des Brecht-Orchesters, im Untergeschoss des Altbaus wollten die modernen Computer-Räume begutachtet werden… und viele Gäste schafften es nicht ansatzweise, in dem 60 Minuten-Zeitfenster, für das sie sich angemeldet hatten, alle Ausstellungen und Präsentationen anzusehen.

Ein paar fotografische Eindrücke sind an dieser Stelle – für alle, die dabei waren, und für die, die nicht dabei sein konnten – zusammengestellt. Und vielleicht können die Türen im kommenden Jahr dann sogar wieder ganz weit und unbegrenzt bunt und  lebendig geöffnet werden?

Für den Moment freuen wir uns erstmal auf den Tag der offenen Tür unserer Grundschule, der ja noch am Samstag, 06.11., folgen wird – und danken allen Mitarbeiter*innen unserer anderen vier Schulzweige, die zum Gelingen des Tags der offenen Tür am letzten Samstag beigetragen haben.