HEUREKA-Wettbewerbserfolge

15.02.2018 | Aktuelles, Wettbewerbe

HEUREKA-Wettbewerbserfolge

Beim HEUREKA-Wettbewerb „Mensch und Natur“ haben unsere SchülerInnen aus Gymnasium und Stadtteilschule diesmal so viele Preise gewonnen wie noch nie. Auf Landesebene erreichten einen 3. Platz: Jan (G5), Chiara (G6) und Theodor (G8). Über einen 2. Platz konnten sich Jesper (G5), Finn (G6), Jönne (G6) und Fabian (G8) freuen. Eine Schülerin wurde sogar Landessiegerin: Florentine aus der G8.

Herausragend war diesmal allerdings das Ergebnis von Ben (G5), der mit 176 von 180 möglichen Punkten Bundessieger wurde!

Die SchülerInnen konnten sich über zahlreiche Preise freuen, welche in einem großen Paket bei uns eingegangen waren.
Wir gratulieren den erfolgreichen TeilnehmerInnen und danken unseren beiden Wettbewerbsverantwortlichen, Beate Ortner und Eva Pruss Romagosa, für die Koordination dieses Events!