Organische Moleküle in neuem Design

28.03.2021 | Aktuelles

Der Einstieg in die Organische Chemie in den VP-Klassen erfolgt meistens über die einfachsten Kohlenwasserstoffverbindungen, den Alkanen:  Methan, Ethan, Propan, Butan……….das haben die meisten schon einmal auswendig lernen müssen. Zur Veranschaulichung der räumlichen Struktur dieser Verbindungen  können die Schüler*innen im Chemieunterricht dann immer mit unseren Molekülbaukästen arbeiten.

Doch in Coronazeiten, zuhause beim Homeschooling, wird es schon schwieriger mit dieser Veranschaulichung.
Doch unsere VP-Klassen wurden da erfinderisch. Angeleitet durch ihre Lehrerin Frau Wollberg begannen sie, mit allerlei Haushaltsmaterialien, Bonbons oder Obstsorten die organischen Moleküle mit ihren vielen C- und H-Atomen nachzubauen.
Selbst vor einem Methanmolekül  aus Schneebällen  wurde da nicht halt gemacht!

Eine Auswahl der besten Ideen haben wir zusammengestellt.