Unsere Vorzeigemensa

22.01.2019 | Aktuelles, Brecht in den Medien

In der neuesten Schule-Ausgabe der „Szene Hamburg“ befindet sich im Bereich „Ernährung“ ein zweiseitiger Artikel mit dem Titel „Vorzeigemensa“, der sich mit der Brecht-Kantine befasst.
Eingeleitet wird der Text mit den Worten: „Die Brecht-Schule (…) punktet mit einem Ernährungskonzept, das den Anforderungen moderner Schulverpflegung gerecht wird, ohne dogmatisch zu sein.“ Kantinenleiterin Frau Ratzlaff wird mit den Worten zitiert: „Uns ist die Ernährung unserer Schüler sehr wichtig. Deshalb berücksichtigen wir die Ernährungslehre, den Umgang mit Lebensmitteln und das Kochen im Lehrplan und in den Projektwochen.“ Im Artikel wird betont, dass die Ernährungserziehung bei Brecht schon ab Klasse 1 anfängt: „Schon in der Grundschule lernen die Kinder hier alle Grundlagen der gesunden Ernährung und unterrichtsübergreifend wird auch der Zusammenhang zwischen Ernährung, Umwelt, Welthunger und Gesundheit immer wieder thematisiert.“ Der Artikel endet mit einer Kritik unserer Kantinenleitung an den Verpackungen: „Leider fällt uns immer wieder negativ auf, dass die gelieferten Öko-Lebensmittel zusätzlich in Plastik verpackt sind. Für die Zukunft wünschen wir uns, dass der Verpackungsmüll weiter reduziert oder ganz eliminiert wird.“
Auch wenn sich bei der Essensfrage immer wieder die Geister scheiden werden: Wir können stolz auf unser Kantinenteam sein!

 

SZ_Schule_19_ernaehrung_V01

Text: Sandra Heyne, Photos: Massimo Tealdi