Das Schulsprecher-Team stellt sich vor

07.06.2021 | Aktuelles

Bereits zu Beginn des Schuljahres 2020/2021 wurde das neue Schulsprecher-Team bestehend aus Carla (S2a), Bjarne (S2c), Sophia (S11), Leona (S2a), Benni (S2b) und Yael (S2b)  gewählt, leider gab es bis heute keine Gelegenheit sich den Schüler*innen persönlich vorzustellen.
Es gab bereits während des Corona-Lockdowns digitale Vorstellungsrunden, doch in dieser Woche hatte das Schulsprecher-Team endlich die Gelegenheit sich persönlich in der G6a vorzustellen.

Die Klasse freute sich auf das Schulsprecher-Team und war schon sehr gespannt. Alle hatten sich gut darauf vorbereitet und Fragen, Probleme und Wünsche an das Team gesammelt.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde des Schulsprecher-Teams wurde viele Fragen und Probleme angesprochen aber auch Wünsche geäußert.

Wofür wollt ihr euch einsetzen? Warum seid ihr Schulsprecher*in geworden?

Wir wünschen uns mehr Studienzeit für unsere Hausaufgaben oder Digitalisierungs-Kurse für Lehrer*innen, die noch nicht so erfahren sind.

Die Schüler*innen der G6a waren sehr angetan und verabschiedeten alle mit einem großen Applaus.

„ Ich finde es toll, dass sich die Großen so viel Zeit genommen haben, um mit uns Kleinen zu sprechen und sich unsere Probleme und Wünsche anzuhören“

„Mir hat es gut gefallen, dass die Schulsprecher uns ernst genommen haben und gleich mit uns nach Lösungen für unsere Probleme gesucht haben“

„Es war super, dass das ganze Team gekommen ist, um sich vorzustellen.“

Zum Schluss gab es noch den Hinweis darauf, dass die Schüler*innen sich jederzeit bei Problemen, Fragen oder Wünschen an das Schulsprecher-Team schulsprecher@brecht-schule.hamburg wenden können.