„Müssen wir glücklich sein wollen?“

18.01.2021 | Aktuelles

Mit der Beantwortung dieser Frage errang Vanessa (S1) beim Bundeswettbewerb „Philosophischer Essay“ auf Landesebene den 3. Platz. Unter den rund 40 eingesandten Beiträgen verschiedener Hamburger Schulen stach Vanessas Essay durch überdurchschnittliche Überzeugungskraft und Kohärenz heraus. 
Über die Urkunde hinaus erhält sie für ihre kommenden Gedankengänge ein vom Verlag Felix Meiner gestiftetes exquisites Notizbuch. Der Text wird auf den Seiten des Fachverbandes Philosophie Hamburg veröffentlicht. (www.philosophie-hamburg.de).

Die Gewinner des Hamburger Ausscheids nehmen nun am zentralen Bundeswettbewerb teil und haben die Chance, Deutschland bei der Internationalen Philosophie-Olympiade zu vertreten.

Fotonachweis: Max Stolpinsky – Hamburg. Neuerwegsbrücke CC BY 2.0 de