Brecht Hamburger Schulschachpokalsieger 2017

03.03.2017 | Aktuelles

Die Brecht-Schule hat den Hamburger Schulschachpokal 2017 in der Wertungsklasse III (Jahrgänge bis einschließlich 2002 und jünger) gewonnen und sich damit für die Deutschen Schulschachmeisterschaften qualifiziert, die im Mai in Aurich stattfinden. Unser Team qualifizierte sich in diesem Jahr kampflos, da keine andere Schule eine Mannschaft dieser Altersklasse ins Rennen geschickt hatte. Außer Konkurrenz spielten die Brecht-Schüler daraufhin im Turnier der höchsten Altersklasse WK II (Jahrgänge bis 2000) mit und schlugen alle anderen Bewerber mit einem Traumergebnis von 8 Mannschaftspunkten und 16 Brettpunkten aus vier Runden – jede einzelne Partie wurde gewonnen. Die siegreichen Spieler waren Luis, Lennart, Leon, Robert (alle G9), Joris (G8) und Huo (G5).